Angebote zu "Staude" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

BCM Staude »Teppich-Golderdbeere«
9,31 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Produktdetails Name (Latein): Waldsteinia ternata Blütenfarbe: goldgelb Standort: Halbschatten Winterhart: Ja Besonderheiten: teppichbildend; immergrüne Staude Blütezeit: April, Mai, Juni Erstmalige Blüte: im 1. Jahr Anzahl Pflanzen: 3 Pflanzen Lieferung: im 9-cm-Topf max. Wuchshöhe: 15 cmHinweise Artikelhinweis: Alle Angaben sind ca.-Angaben Lieferhinweise: Unsere Bilder zeigen mehrjährige Pflanzen. Die gelieferten Jungpflanzen können von der Abbildung abweichen und etwas kleiner als beschrieben sein, da vor dem Versand ein fachmännischer Rückschnitt vorgenommen wird, der das Wachstum der Pflanzen fördert. Die Pflanzen werden teilweise außerhalb der Blütezeit versendet.

Anbieter: Neckermann
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
BCM Staude »Teppich-Golderdbeere«
9,31 € *
zzgl. 5,95 € Versand

BCM: Produktdetails Name (Latein): Waldsteinia ternata Blütenfarbe: goldgelb Standort: Halbschatten Winterhart: Ja Besonderheiten: teppichbildend; immergrüne Staude Blütezeit: April, Mai, Juni Erstmalige Blüte: im 1. Jahr Anzahl Pflanzen: 3 Pflanzen Lieferung: im 9-cm-Topf max. Wuchshöhe: 15 cmHinweise Artikelhinweis: Alle Angaben sind ca.-Angaben Lieferhinweise: Unsere Bilder zeigen mehrjährige Pflanzen. Die gelieferten Jungpflanzen können von der Abbildung abweichen und etwas kleiner als beschrieben sein, da vor dem Versand ein fachmännischer Rückschnitt vorgenommen wird, der das Wachstum der Pflanzen fördert. Die Pflanzen werden teilweise außerhalb der Blütezeit versendet.

Anbieter: Neckermann
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Schneerose HGC® 'Pink Frost' im 19 cm Topf
16,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein absoluter Liebling unter den Helleborus ist die Schneerose HGC® 'Pink Frost'. Ihre zartrosa Blüten mit ihrem kräftigen Laub sind im winterlichen Garten ein traumhafter Hingucker. Sie zeigt ein schönes Farbspiel von anfangs weiß hin zu später rosa gefärbten Blüten. Bereits ab Dezember verschönert die immergrüne Staude Garten, Balkon und Terrasse. Wie alle Helleborus-Sorten ist auch diese absolut winterhart. Pflanzt man die Schneerose HGC® 'Pink Frost' in den Garten, entwickeln sich von Jahr zu Jahr immer dichtere Horste. Die Stauden-Pflanzen mögen einen sonnigen bis halbschattigen Standort und sollten gleichmäßig feucht gehalten werden. Staunässe ist jedoch zu vermeiden. Zudem können sie auch vorübergehend drinnen an einem hellen Fenster aufgestellt werden. Hier sollten die Temperaturen jedoch nicht über 16 Grad liegen. Unser Tipp: Im Winter sollte die Schneerose HGC® 'Pink Frost' im Außenbereich windgeschützt stehen, dies verhindert ein zu schnelles Austrocknen der Pflanze. Schlaffe Blätter sind im Sommer ein Zeichen für Wassermangel. So aber nicht im Winter! Wenn sehr starke Fröste vorherrschen, sorgt dies ebenfalls für herunterhängende Blätter und Blüten. Diese richten sich jedoch wieder auf, sobald es milder wird.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Schneerose HGC® 'Pink Frost' im 19 cm Topf
16,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein absoluter Liebling unter den Helleborus ist die Schneerose HGC® 'Pink Frost'. Ihre zartrosa Blüten mit ihrem kräftigen Laub sind im winterlichen Garten ein traumhafter Hingucker. Sie zeigt ein schönes Farbspiel von anfangs weiß hin zu später rosa gefärbten Blüten. Bereits ab Dezember verschönert die immergrüne Staude Garten, Balkon und Terrasse. Wie alle Helleborus-Sorten ist auch diese absolut winterhart. Pflanzt man die Schneerose HGC® 'Pink Frost' in den Garten, entwickeln sich von Jahr zu Jahr immer dichtere Horste. Die Stauden-Pflanzen mögen einen sonnigen bis halbschattigen Standort und sollten gleichmäßig feucht gehalten werden. Staunässe ist jedoch zu vermeiden. Zudem können sie auch vorübergehend drinnen an einem hellen Fenster aufgestellt werden. Hier sollten die Temperaturen jedoch nicht über 16 Grad liegen. Unser Tipp: Im Winter sollte die Schneerose HGC® 'Pink Frost' im Außenbereich windgeschützt stehen, dies verhindert ein zu schnelles Austrocknen der Pflanze. Schlaffe Blätter sind im Sommer ein Zeichen für Wassermangel. So aber nicht im Winter! Wenn sehr starke Fröste vorherrschen, sorgt dies ebenfalls für herunterhängende Blätter und Blüten. Diese richten sich jedoch wieder auf, sobald es milder wird.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe