Angebote zu "Twilight" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Birkenfeige Ficus benjamini »Twilight«
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Immergrüne Pflanze für den Wohnbereich, Auffallend glatte, glänzende Blattoberfläche, Pflegeleichte Pflanze, Für helle Standorte ohne direkte Sonne, Besondere Blattfärbung - Eigenschaften Anwendungsbereich: Wohnbereich, Wintergarten, Büro, Fensterbank Farbe Blatt: mehrfarbig Herkunft: Niederlande verfügbar ab: ganzjährig Qualität: im Topf Farbgruppe: bunt Maßangaben Topfgröße (Durchmesser): 17 cm Materialangaben Verpackungsmaterial: Kunststoff Technische Daten Blüte: Nein Duft: Nein Bodenfeuchte: frisch Düngung: 2x monatlich Gießen: mäßig Lebenszyklus: mehrjährig Luftfeuchte: normal Temperatur: Raumtemperatur Wuchsform: aufrecht Winterhärte: Nein Verwendung: innen Botanische Bezeichnung Art: benjamini Botanische Bezeichnung Gattung: Ficus Botanische Bezeichnung Sorte: Twilight Deutsche Bezeichnung: Birkenfeige Schmuckeigenschaft: Blattfarbe Standort: hell (keine direkte Sonne) Pflanzen-Art: Grünpflanzen

Anbieter: hagebau.de
Stand: 24.05.2020
Zum Angebot
Birkenfeige Twilight Höhe 100 - 110 cm Topf-Ø 2...
19,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Birkenfeigen hatten viele Jahre mit ihrem Image als langweilige Büropflanze zu kämpfen. Heute weiß man die Robustheit der Pflanzen endlich zu schätzen und verwendet sie gerne in vielfältigen Varianten als immergrüne Dekoration in Wohn- und Büroräumen. Diese strauchförmig wachsende Ficussorte Twilight® schmückt sich das ganze Jahr über mit ovalem, auffallend grün-weißem Laub. Aufgrund ihrer Anspruchslosigkeit ist die Birkenfeige übrigens auch für Anfänger ohne grünen Daumen sehr empfehlenswert. Die Birkenfeige wird in einer Höhe von ca. 100 - 110 cm geliefert. Da die Zimmerpflanze an ihrem Naturstandort an halbschattigen Waldlichtungen gedeiht, benötigt sie auch im Haus gehalten einen hellen Standort ohne direkte Sonne. Normale Zimmertemperaturen bei 20 bis 24 °C sind optimal. Der Ficus toleriert übrigens auch trockene Raumluft, weshalb er auch im Winter Heizungswärme erstaunlich gut verträgt. Vergessen Sie dann jedoch nicht, die Pflanze häufiger auf Trockenheit zu prüfen, da auch die Feuchtigkeit im Topf schneller verdunstet. Diese anspruchslose Zimmerpflanze benötigt eine mäßige Wasserversorgung. Gießen Sie Ihre Pflanze daher erst, sobald die obere Erdschicht vollständig abgetrocknet ist und sich etwas vom Topfrand abgelöst hat. Es ist wichtig, dass überständiges Gießwasser in einen Übertopf oder Untersetzer entweichen kann, so dass die Wurzeln der Birkenfeige keiner Staunässe ausgesetzt sind. Die Birkenfeige sollte ein- bis zweimal im Monat mit einem herkömmlichen Grünpflanzendünger versorgt werden, um ein optimales Wachstum zu erzielen.

Anbieter: OBI
Stand: 24.05.2020
Zum Angebot